Ist dies endlich meine Hilfe?

Ist dies endlich meine Hilfe?

Wenn alles andere nicht hilft, wieso denn nicht ganz neue Wege versuchen? Immer mehr entscheiden, dass es einen Versuch auf alle Fälle wert ist. Manchmal muss man Neues ausprobieren, auch wenn man Anfangs nicht alles glauben kann. Du wirst sehen: Hier wird man sich Zeit für Dich nehmen und sich für Dein Wohlbefinden interessieren.

Mein Ansatz ist ganz ein anderer als in der Schulmedizin. Ich bin zum Beispiel erstaunt, wieviele Menschen seit Jahren zum selben Psychiater gehen, ohne merklichen Fortschritte. Sie brauchen ihn/sie zwar, da es ohne noch schlechter gehen würde. Eine Abhängigkeit, welche vielleicht gar nicht so ungewollt ist?

Ich bin in meiner jahrelangen Tätigkeit überzeugt, dass es immer einen Zusammenhang zwischen einem physischen Leiden und der Psyche hat, wiederum verbunden mit den persönlichen Problemen im Alltag. Eventuell ist einer der 3 Komponenten noch nicht in Erscheinung getreten oder man hat die Parallelen gar noch nicht entdeckt.

Deshalb betrachte ich in meinen Therapien nicht nur das geschilderte Leiden, sondern mache mir ein Gesamtbild. Erst danach wird gemeinsam entschieden, wo genau man ansetzt. Die Befreiung soll von der Quelle her angegangen werden, nicht einfach eine Symptombekämpfung sein.

Die Kommentare sind geschloßen.