Wie sieht meine Behandlung aus

Wie sieht meine Behandlung aus

Meine Behandlung beginnt mit einer ausführlichen „Bestandesaufnahme“. Dabei führe ich das Gespräch so, dass es zwar in viele Hinsicht die Augen öffnet, aber für den Betroffenen nicht als peinlich/unangenehm empfunden wird, sondern als befreiend. Fast alle waren erstaunt, wieviel sie mit mir ausgetauscht haben, was sie sonst so gut wie niemandem erzählt hatten und sich sich trotzdem sehr gut fühlen, eben befreit.

Die Hilfe setzt sich dann fast immer aus verschiedenen Komponenten zusammen:

  • Gespräche/Dokumentationen
  • Hilfe mit Naturprodukten (Bachblüten, natürlichen Salben)
  • Energiearbeit (Handauflegen)
  • Hilfsmittel aus der traditionellen Alternativmedizin (Shiva Lingam usw.)
  • Verweis auf andere Heiler/Berater (als Alternative oder als Ergänzung)

Meine Hilfe wird Dich wieder “zurückbringen”. Die Lebensfreude wird neu entdeckt, der Druck von Aussen (oder von Innen) wird gelindert. Die Umwelt sieht auf einmal anders aus  und der Berg die aussichtslosen Probleme sieht wieder erklimmbar aus. Nach der Behandlung soll man wieder die Energie haben, seine eigenen Baustellen anzugehen.

Du selbst entscheidest, welche Behandlung durchgeführt wird und wie oft. Es gibt keinerlei Abhängigkeiten.

Die Kommentare sind geschloßen.